ROKO Akkus für Consumer- und Profikameras


ROKO v99 in Hand

ROKO Akkus gibt es sowohl für Consumer-, Prosumer- als auch Profikameras. Die Qualität der Akkus unterscheidet sich dabei nicht vom Anwendungsgebiet. In Akkus mit hoher Kapazität werden Markenzellen namhafter Hersteller verwendet (u.A. Samsung, Panasonic, Sanyo, LG). Akkus mit geringer Leistung werden mit Zellen von YLE bestückt, die in diesem Bereich zu den Spezialisten gehören.

Auf die Zuverlässigkeit der Akkus können diverse öffentlich rechtliche und private Sendeanstalten sowie selbstständige Kameraleute seit 2003 vertrauen. Der Importeur EQUIPRENT Andreas Teichmann GmbH stattet mit den Akkus sogar seit dem Jahr 2000 den eigenen Kamerafuhrpark aus.

Alle Akkus sind mit Schutzschaltungen gegen Tiefenentladung, Überladung, Überhitzung, Überspannung, Überlastung und Kurzschluss ausgestattet.